Kinskypferde-Verkauf



Monty Kinsky

Vierjähriger Wallach, großrahmiger Isabell mit eine sehr schönen Bewegungen.

Mutter: Mackenzie

Vater: Sarkon Kinsky

Monty ist in einer großen Herde auf weitläufigen Koppeln aufgewachsen und daher unkompliziert im Umgang mit anderen Pferden.

Er hat einen guten Charakter, ist klar im Kopf, angeritten, kooperativ und im Gelände allein oder mit anderen Pferden gut zu reiten.


Nachfolgend aufgeführten Pferde sind in Tschechien und stehen dort zum Verkauf.

Sie sind ebenfalls auf 30 ha Koppeln unter freundlicher, korrekter und stressfreier, naturnaher Erziehung aufgewachsen.

Sie stammen alle auch von Sarkon Kinsky (geb. 1988)

von Daf Ondras aus Mutter Saga von Husar Tynsky ab.

(alle in Tschechien)

Cekanka Kinska geb. 2008

Cekanka ist artgerecht in einer großen Herde in Tschechien aufgewachsen und wurde zweijährig mit dem 2. Preis auf der Kinskyausstellung ausgezeichnet.

Sie ist nervenstark und hat einen sehr guten Charakter, ist zuverlässig für Ausritte allein und in der Gruppe und besitzt in Dressur und Springen vielversprechende Grundkenntnisse. Wegen ihrer seltenen Rasse und besonderen Farbe ist sie auch für die Zucht interessant.


Avalon Kinsky

Vierjähriger Cremellowallach. Feiner und zierlicher Typ.

Befindet sich zurzeit im Beritt.

Mutter: April von Burbon (mit 8,3 bewertet)

Vater: Sarkon Kinsky


Avatar Kinsky

Dreijähriger brauner Kinskywallach.

Mutter: April

Vater: Sarkon Kinsky


Merlin und Miracle Kinsky

Diese beiden Falbenbrüder, der Zweijährige Merlin (noch Hengst)

und der 1 Jahr ältere Miracle (Wallach)

geniessen derzeit noch ihr Leben ohne Arbeit.

Mutter: Mackenzie (Mineral)

Vater: Sarkon Kinsky


Monty Kinsky

Vierjähriger Wallach, großrahmiger Isabell mit eine sehr schönen Bewegungen.

Mutter: Mackenzie

Vater: Sarkon Kinsky

Monty ist in einer großen Herde auf weitläufigen Koppeln aufgewachsen und daher unkompliziert im Umgang mit anderen Pferden.

Er hat einen guten Charakter, ist klar im Kopf, angeritten, kooperativ und im Gelände allein oder mit anderen Pferden gut zu reiten.